Über mich

AboutMe

Malen Nähen Dirndl Basteln
Print Friendly, PDF & Email

30 Comments

  • Reply Jules Moody 19. Mai 2016 at 8:43

    Hallo Doris,

    eine Freundin hat mich auf deine Seite gebracht und ich bin total begeistert! 🙂

    Ich schau sicher öfter bei dir vorbei!

    Ich wünsche dir einen schönen Tag!

    Alles Liebe,
    Jules

    • Reply Doris Kern 19. Mai 2016 at 11:44

      Liebe Jules!
      vielen lieben Dank 🙂 Das freut mich total und ich hoffe du findest weiterhin spannende Beiträge auf meinem Blog 🙂
      Alles Liebe zu dir und deiner Freundin,
      Doris

  • Reply Babsi 19. Juni 2016 at 20:24

    Liebe Doris, deine Seite ist total super, bin ganz begeistert von deinen Rezpten, vielen Dank für deine Tipps, glg Babsi

    • Reply Doris Kern 19. Juni 2016 at 20:45

      Liebe Basis,
      vielen lieben Dank für deine lieben Worte! Das freut mich total!
      Ganz liebe Grüße zu dir & alles Liebe,
      Doris

  • Reply Judith Brockmann 9. August 2016 at 12:28

    Habe eben zu deinem Blog gefunden!
    Bin ganz bezaubert, weiter so und vielen Dank fürs Teilen!
    Liebe Grüße aus Australien von Judy

    • Reply Doris Kern 9. August 2016 at 15:50

      Liebe Judy,
      vielen lieben Dank für deine lieben Worte!! Das freut mich total 🙂
      Und alles Liebe zu dir nach Australien!!
      Doris

  • Reply Sabrina Burgstaller 28. Dezember 2016 at 13:37

    Liebe Doris,
    bin gerade zufällig über deinen wundervollen Blog gestoßen! 🙂
    Das sind wirklich ganz tolle Beiträge. Ab sofort werde ich hier regelmäßig vorbei schauen.
    Alles Liebe und herzliche Grüße,
    Sabrina

    • Reply Doris Kern 28. Dezember 2016 at 20:14

      Liebe Sabrina,
      oh Dankeschön, das freut mich sehr und freue mich bald wieder von dir zu lesen!
      Auch ganz liebe Grüße & alles Liebe,
      Doris

  • Reply Katrin Glück 17. Juni 2017 at 18:12

    Liebe Doris!

    Ich habe vor einigen Minuten Deinen blog entdeckt! Habe mir gleich das Rezept von der Schafgarbe rausgeschrieben. Jetzt ,wo die Sonne so schön scheint,werde ich morgen gleich beginnen ,nach deinener Beschreibung vorzugehen.
    Besonders gut gefällt mir ,daß nicht einfach nur die Pflanze neutral beschrieben ist,sondern die Schafgarbe auch die Augenbraue der Venus oder die Heilende genannt wird.
    Ja—es ist wirklich Dein blog mit Liebe gemacht!!
    Alles Liebe und ich bin schon neugierig auf die nächsten Pflanzen,die ich dann bei Dir nachschauen werde.

    • Reply Doris Kern 18. Juni 2017 at 11:51

      Liebe Katrin,
      danke dir – mir gefällt es immer so kleine Geschichten über die Pflanze zu erfahren und welche Bedeutung sie schon immer für die Menschen hatte!
      So liebe Worte sind immer das schönste Kompliment für mich – ich danke dir vielmals!!
      Ganz viel Freude beim Entdecken der verschiedenen Pflanzen – meistens findet man genau jene, die man gerade braucht 🙂
      Alles Liebe zu dir,
      Doris

  • Reply Heidi Bender 29. Juni 2017 at 20:06

    Hallo Doris,
    Ich bin durch Zufall auf Deine Seite gestossen und freue mich sehr darüber.
    Ich lebe in Deutschland, habe aber vor einigen Jahren ein Kräuter Seminar im Vorarlberg besucht. Das begeistert mich heute noch.
    Ich habe damals festgestellt, dass Ihr sehr naturverbunden seid.
    Dein Blog über den stinkenden Storchenschnabel habe ich mit grossem Interesse gelesen. Ich kenne es nur als Lymphfluss anregend.
    Ich werde Deine Seite mit Sicherheit öfter besuchen
    Liebe Grüße und eine gute Zeit
    Heidi Bender

    • Reply Doris Kern 2. Juli 2017 at 8:43

      Liebe Heidi,
      vielen Dank für deine liebe Nachricht! Das stimmt, bei uns wird in vielen Regionen das Kräuterwissen noch richtig gelebt! Ja der stinkende Storchschnabel ist ganz vielseitig, ich bin auch immer wieder erstaunt, was Pflanzen so alles in sich haben 🙂
      Ich freue mich schon auf deinen nächsten Besuch – alles Liebe zu dir,
      Doris

  • Reply gabriele kirchmayr 20. Juli 2017 at 16:49

    mir gefallen deine Etiketten so gut, das möcht ich auch mal selber gestalten können. Muss wohl noch ein bisschen üben.
    Liebe Grüße
    Gabi

    • Reply Doris Kern 22. Juli 2017 at 10:41

      Liebe Gabriele,
      ach Dankeschön dass freut mich sehr, dass sie dir so gut gefallen!! Einige davon kannst du auch downloaden – dann kannst du sie ebenfalls für dich verwenden 🙂
      Alles Liebe zu dir,
      Doris

  • Reply Andrea 8. August 2017 at 11:23

    Liebe Doris,

    es ist immer wieder schön auf deinen Seiten zu kommen, es ist halt alles so mit Liebe gemacht ;.)

    Deinen Artikel über Sole – einfach genial. Zudem habe ich grade gelesen, dass es (innerlich eingenommen) den Körper entgiftet und entstaut. Also dabei auch das Bindegewebe strafft. Ist das nicht wunderbart!!
    Doris, wie lange hält eine Soletinktur und verwendest du diese auch in deiner Kosmetik? Wieviel Sole nimmst du bei 100 ml Creme als Konservierung?

    LG
    Andrea vom Kurs Kosmetikhersteller

    • Reply Doris Kern 9. August 2017 at 20:22

      Liebe Andrea,
      wie schön von dir zu lesen!!! Ach wir sollten uns mal wieder alle treffen!
      Ach danke dir – so lieb!! Ja die Sole ist einfach echt super -und so einfach herzustellen! Ich habe sie bisher immer mit 10% verwendet und hält dann ca. 3-4 Monate. Aber ich mache nie so viel, dass die Cremen schon immer vorher aufgebraucht sind 🙂
      Alles alles Liebe zu dir!!
      Doris

  • Reply Jennifer Ludwig 19. August 2017 at 7:08

    Super tolle Sachen👌🏼😃 hast du schon eine Anleitung (Beschreibung) für die passende Dirndltaschee? Die find ich klasse😍
    Liebe Grüße Jenny aus Starnberg

    • Reply Doris Kern 19. August 2017 at 19:52

      Liebe Jennifer,
      vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht! Leider habe ich es noch immer nicht geschafft sie zu machen. Ich bin leider in der letzten Zeit nicht sehr viel zum Nähen gekommen. Aber ich hoffe ich schaffe es bald mal!!
      Alles Liebe zu dir und hab ein schönes Wochenende,
      Doris

  • Reply Margot Roswitha Huber 18. Dezember 2017 at 22:39

    hallo Doris, bin „zufällig“ über Facebook auf Deiner Seite gelandet und fasziniert (weil mit LIEBE gemacht) hängengeblieben-Bin als Feng Shui Beraterin speziell für den Garten- immer wieder überrascht, dass genau die Pflanzen in einem Garten wachsen, die da gebraucht werden, und beim Nachbarn 20 Meter weiter eben nicht mehr..Es macht so viel Freude die Beiträge und auch Deine Bilder anzusehen, schönen Abend und verschneite Grüße vom Wallersee!

    • Reply Doris Kern 19. Dezember 2017 at 9:47

      Liebe Margot,
      vielen Dank für deine Liebe Nachricht!! Das ist wirklich faszinierend, welche Pflanzen sich wo ansiedeln – genau dort, wo man sie braucht! Wenn man da die Augen und das Herz offen lässt, dann entdeckt man viele kleine Wunder!!

      Ich hoffe du findest weiterhin noch ganz viele Beiträge bei mir und hast viel Spaß beim Lesen und Inspiration holen 🙂
      Wir sind auch gar nicht so weit auseinander – ich wohne in Thalgau 🙂
      Hab noch eine wundervolle Adventswoche und ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest,
      Doris

  • Reply Sandra 30. Dezember 2017 at 21:33

    Liebe Doris! Herzlichen Glückwunsch zu deiner gelungenen, interessanten und inspirierenden Seite. Mit spürt förmlich, dass du das alles mit Liebe machst: tolle Beiträge, wunderschöne Fotos, einfache aber wirkungsvolle Selfmade-Ideen! Immer wieder werde ich bei dir fündig! Danke fürs Teilen und alles Gute und viel Erfolg weiterhin!

    • Reply Doris Kern 1. Januar 2018 at 18:42

      Liebe Sandra,
      vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht! Bei so vielen Komplimenten werde ich fast ein wenig rot. Ich freue mich riesig und ich hoffe, dass ich weiterhin viele interessante Beiträge habe, damit du bei mir fündig wirst 🙂
      Alles, alles Liebe zu dir,
      Doris

  • Reply Edith 4. März 2018 at 18:11

    Hallo Doris,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir, ich habe mich sehr gefreut und wollte doch sofort wissen, wer diese Doris ist. Kompliment, ein toller Blog mit sehr guten Anregungen. Viele der von dir genannten Kräuter wachsen einfach so in unserem Garten, unser Garten ist ein Naturgarten, in dem die Natur auch mal „wildern“ darf, sehr zur Freude einiger Insekte, die mir dann so vor die Linse kommen.
    Ich wünsche dir eine gute neue Woche
    sei lieb gegrüßt von Edith, der Naturwanderin

    • Reply Doris Kern 9. März 2018 at 9:03

      Hallo liebe Edith,
      vielen lieben Dank für deinen Besuch – das freut mich riesig! Das hört sich fantastisch an – ein Naturgarten, der sich so ausbreiten darf wie er will ist herrlich! Und dann sieht man wie bei dir, dass die Kräuter von ganz von selbst kommen!
      Einen wunderbaren Tag für dich und ein schönes Wochenende,
      Doris

  • Reply Brigitte 11. März 2018 at 11:14

    Liebe Doris,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem tollen Blog mit den wunderschönen Fotos. Ich bin sehr dankbar für die wunderbaren Anregungen, die ich durch dich bekommen habe. Ich habe erste begonnen mich intensiver mit den Kräutern zu beschäftigen. Durch Deinen Blog macht es gleich noch mehr Spaß :-))
    Herzliche Grüße aus der Obersteiermark
    Brigitte

    • Reply Doris Kern 11. März 2018 at 20:02

      Hallo liebe Brigitte,
      schön, dass du den Weg zu mir gefunden hast und vielen Dank für deine lieben Worte! Das freut mich dass du dich auch mit Kräutern beschäftigst – du wirst sehen, es ist ein wunderschönes Hobby und man lernt so viel! Ich hoffe du findest weiterhin noch viel Inspiration bei mir – ich freue mich auf deinen Besuch!
      Ganz liebe Grüße zurück & alles Liebe für dich,
      Doris

  • Reply Rabea 30. Juli 2018 at 21:16

    Liebe Doris,

    ich bin per Zufall auf deine Seite gestoßen und sie gleich mal als Favorit gespeichert!
    Vielen Dank an dich, für deine tolle Arbeit.

    Ganz liebe Grüße aus Vorarlberg,
    Rabea

    • Reply Doris Kern 31. Juli 2018 at 19:43

      Liebe Rabea,
      vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht! Ach das freut mich riesig – ganz viel Freude beim Herumstöbern und Ausprobieren!
      Alles Liebe zu dir,
      Doris

  • Reply Carina 3. September 2018 at 12:25

    Liebe Doris, ich habe über Oxymel recherchiert und bin auf deine Seite gestoßen!
    Du hast alles mit soviel Liebe gemacht! Ich bin ganz verzaubert von den wunderschönen Bildern und tollen Rezepten. Es ist alles so ansprechend und übersichtlich, dass ich gleich Lust bekommen habe die Rezepte nachzukochen. Ein Erlebnis war das selbstgemachte Ginger Ale, da kann man noch was über Gärungsprozesse lernen 🙂 Ich hab mich gleich bei deinem Newsletter eingetragen, um keine von deinen wertvollen Tipps zu verpassen!
    Vielen Dank!
    Liebe Grüße
    Carina

    • Reply Doris Kern 9. September 2018 at 16:18

      Liebe Carina,
      du hast mir mit deiner lieben Nachricht ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert! Ich freue mich immer so, wenn ich merke dass andere Menschen Freude mit meinen Rezepten und Bildern haben! Ich hoffe du findest noch ganz viel Inspirierendes und weiterhin viel Freude beim Ausprobieren!
      Alles Liebe zu dir, Doris

    Leave a Reply