Haushalt, Naturkosmetik

Der Duft des Sommers in einem Wäscheparfum – ganz natürlich!

15. Juli 2018
Wäscheparfum - Duft des Sommers

Wir alle wollen gerne den Sommer und den wundervollen Duft der Blumen einfangen, damit wir uns lange daran erfreuen können. Besonders wenn wir gerade von einem Urlaub zurückkommen und noch das herrliche, leichte Gefühl der Unbeschwertheit ein bisschen länger spüren wollen. Die feinen ätherischen Öle von Blüten und Kräutern passen perfekt um ein Wäscheparfum zu kreieren. Ich sprühe es gerne auf meine Handtücher und Bettwäsche.

Duft des Sommers

Duft des Sommers

 

Die Magie eines Duftes

Kennt ihr das auch, ihr riecht einen Duft und Erinnerungen werden wach? Oft reichen diese Erinnerungen und die damit verbundenen Gefühle bis in die Kindheit zurück. Sie werden im limbischen System aktiviert und abgerufen. Mich fasziniert das immer wieder, besonders jetzt im Sommer der herrliche Heuduft, der an Ferien, Lachen und an eine unbeschwerte Zeit erinnert… Was sind eure Düfte, die euch an etwas Schönes erinnern?

 

Herstellung Wäscheparfume

Die Herstellung ist ganz einfach. Bei den ätherischen Ölen könnt ihr natürlich ganz andere verwenden, das ist einfach meine Lieblingsmischung 🙂

Material

feine ätherische Öle

feine ätherische Öle

 

Anleitung

Die ätherischen Öle mit dem Alkohol vermischen und in eine Sprühflasche füllen. Mit dem destillierten Wasser auffüllen, verschließen und gut schütteln.

Wäscheparfum abfüllen

Wäscheparfum abfüllen

 

Das Parfum kann auf Bettwäsche, Handtücher oder andere Textilien gesprüht werden. Der Alkohol verfliegt sehr schnell und ist nicht störend. Bei empfindlichen Textilien vorher ausprobieren, damit der Spray keine Flecken hinterlässt. Vor jeder Verwendung auch nochmal kräftig schütteln, damit alles gut verteilt ist.

Nicht in der prallen Sonne lagern, sondern eher dunkel und kühler. Dann sollte das Parfum 8-10 Monate gut halten.

Sommer, Sonne, herrlicher Duft

Sommer, Sonne, herrlicher Duft

Ich wünsche euch eine Zeit voller angenehmer Düfte und wunderbarer Erinnerungen! Genießt den Sommer noch meine Lieben!

 

Falls du keiner meiner Rezepte oder Anleitungen verpassen möchtest, kannst du dich zu meinem Newsletter „Naturpost“ ganz einfach anmelden und du erhältst regelmäßig alle Neuigkeiten:

Infos zum Newsletter findest du hier.

 

* Amazon Partner Link

Disclaimer! Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte und Anleitungen nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr.

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply Karin 15. Juli 2018 at 10:10

    Ah, ich liebe solche Wäsche-Spays , liebe Doris! Danke für deine schöne und einfache Anleitung!
    Deine Fotos wirken herrlich luftig und frisch, richtig sommerlich!
    Alles Liebe und einen schönen Sommertag wünscht dir
    Karin

    • Reply Doris Kern 18. Juli 2018 at 9:50

      Liebe Karin,
      vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht! Der Spray ist wirklich ruck-zuck gemacht und duftet so herrlich 🙂
      Für dich auch einen feinen Sommertag & alles Liebe,
      Doris

  • Reply Andrea 20. Juli 2018 at 12:24

    Liebe Doris, Deine Anleitungen mit den wunderschönen Fotos beleben mich jeden Tag auf’s neue 🙂 Gerade habe ich den Lavendelsirup nach Deinem Rezept hergestellt und freue mich darauf, ihn zu probieren! Herzlichen Sommergruss, Andrea

    • Reply Doris Kern 22. Juli 2018 at 8:57

      Liebe Andrea,
      vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht, das freut mich so!!
      So schön, dass du meine Rezepte gerne ausprobierst! Alles, alles Liebe zu dir,
      Doris

  • Reply Carmen 30. September 2018 at 18:59

    Liebe Doris,
    Bin gerade auf deine Seite gestoßen und finde deine Beiträge toll. Werde mich mal belesen und ausprobieren. Das wäscheparfum hört sich interessant an . Was ist Benzoe Siam und wo bekomme ich die Zutaten?
    Gruß Carmen

    • Reply Doris Kern 30. September 2018 at 19:36

      Hallo liebe Carmen,
      vielen lieben Dank für deine liebe Nachricht! Benzoe Siam ist ein ätherisches Öl, oft wird es auch nur als Benzoe bezeichnet. Es ist ein Harz, das gelöst wird und so unglaublich gut riecht – zumindest für mich 🙂 Du kannst aber auch gerne andere ätherische Öle verwenden, je nachdem was für dich gut riecht. Du müsstest eigentlich alles in der Apotheke oder bei Geschäften bekommen, die naturkosmetische Rohstoffe verkaufen.
      Ganz viel Freude beim Ausprobieren und alles Liebe zu dir,
      Doris

    Leave a Reply