Kräuter

Kräutersammelkalender für den November – langsam wird’s kalt!

1. November 2017
Kräutersammelkalender November

Ja jetzt ist der da der November! Meistens zeigt er sich grau und nebelig und der Novemberblues holt einen gerne ein, bis uns im Dezember die vielen Lichter wieder erfreuen. Die Natur zieht sich auch zurück, die meisten Blätter sind schon heruntergefallen und die ruhige Zeit und Erholung beginnt. So viele Pflanzen gibt es auch nicht mehr zu sammeln, nur noch die widerstandsfähigen und natürlich die Wurzeln!

Vorschau Kräutersammelkalender November

Vorschau Kräutersammelkalender November

 

Erster Frost

In den Nächten hatten wir jetzt schon den ersten Frost und bald wird es noch kälter werden. Aber der Zauber des Raureifs ist auch immer wieder schön!

erster Frost

erster Frost

 

Wir haben einen alten Holzofen zum Kochen zu Hause und gerade im Herbst mag ich es total wenn darin das Holz knistert. Dazu noch gemütlich eine Tasse Tee trinken – so kann auch der November kommen. Wie macht ihr es euch denn gemütlich?

Feuer macht es gemütlich

Feuer macht es gemütlich

 

Maroni braten

Und jetzt kommt die beste Zeit um Maroni bzw. Edelkastanien zu braten und zu genießen. Ich finde ja, sie schmecken am besten nach einem langen Spaziergang, wenns draußen so richtig kalt war und man sich drinnen aufwärmt und dazu die Maroni genießt! Warum die Edelkastanien so gesund sind, habe ich hier für euch zusammengefasst.

gesunde Maroni

gesunde Maroni

 

Download des Kräutersammelkalenders

Hier findet ihr wieder den Kräutersammelkalender zum Download. Ihr könnt wählen, ob ihr beide Seiten oder nur ausgewählte haben möchtet:

 

Ich wünsche euch eine ruhige Zeit, wo ihr auch viel Kraft sammeln könnt! Alles Liebe und viel Freude weiterhin mit den Kräutern und wunderbaren Pflanzen! Alles Liebe,

 

Disclaimer! Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr.

Print Friendly

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Nicole/Frau Frieda 2. November 2017 at 8:02

    Bei Euch gab es schon Bodenfrost? Brr.. wie gut, dass dann in der guten Stube ein Feuerchen flackert!
    Vielen Dank für den schönen Download. Der Kräutersammelkalender sieht wunderschön aus.
    Herzlichst, Nicole

    • Reply Doris Kern 3. November 2017 at 17:25

      Liebe Nicole,
      ja bei uns war es schon ziemlich kalt 🙂 Vielen lieben Danke und ganz liebe Grüße zu dir!
      Doris

    Leave a Reply