Kräuter

Kräutersammelkalender Dezember

11. Dezember 2017
Kräutersammelkalender Dezember

Ich bin schon ein wenig spät dran mit meinem Kräutersammelkalender für den Monat Dezember. So viel gibt es ja im Moment nicht mehr zu sammeln und noch dazu überzieht eine dicke Schneeschicht weite Teile unseres Landes. Schön ruhig ist es draußen geworden und ich genieße diese Zeit. Für mich ist gerade die Zeit, die Kräutervorräte von den vergangenen Monaten zu verwenden und mich daran zu erfreuen. Aber nichtsdestotrotz gibt es ein paar Pflanzen, die noch zu sammeln sind.

Kräutersammelkalender Dezember

Kräutersammelkalender Dezember

 

Der Winter

Wenn es so schön weiß draußen ist und ein gewisser Zauber über dem Land liegt, dann mag ich den Winter wirklich gerne. Also hoffe ich, dass die wunderbare Schneelandschaft noch weiter anhält und wir wieder endlich weiße Weihnachten feiern können. Und zur Einstimmung habe ich ein tolles Gedicht von Rainer Maria Rilke für euch:

Es gibt so wunderweiße Nächte

Es gibt so wunderweiße Nächte,
drin alle Dinge Silber sind.
Da schimmert mancher Stern so lind,
als ob er fromme Hirten brächte
zu einem neuen Jesuskind.

Weit wie mit dichtem Diamantstaube
bestreut, erscheinen Flur und Flut,
und in die Herzen, traumgemut,
steigt ein kapellenloser Glaube,
der leise seine Wunder tut.
Rainer Maria Rilke (1875-1926)

 

Misteln

Misteln, wenn sie auf einem Eichenbaum wuchsen, wurden von den Kelten ganz besonders verehrt. Mit einer goldenen Sichel wurden sie zu bestimmten Zeiten von Priestern geerntet und waren ein Allheilmittel für sie. Bei uns kennt man eher den Brauch, dass man sich zu Weihnachten unterm Mistelzweig küssen soll. Denn dann bleibt das Paar ein Leben lang zusammen!

Die Mistel wächst als Halbparasit in den Kronen von Bäumen und wird hauptsächlich im Dezember geerntet. Wusstet ihr, dass die Mistel in der Krebstherapie eingesetzt wird? Extrakte aus ihr hemmt bei manchen Arten den Tumorwachstum, da sie die Abwehrkräfte des Körpers so stärkt, dass der Körper den Zellwucherungen entgegenwirken kann.

Misteln im Dezember

Misteln im Dezember

 

Download Kräuterkalender

Hier findet ihr wieder den aktuellen Kräuterkalender zum Download. Einfach auf das Downloadbild  oder  einfach hier Kräutersammelkalender Dezember klicken:

 

Genießt noch den Advent meine Lieben, bis bald

 

Disclaimer! Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr.

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Margot 11. Dezember 2017 at 17:19

    Die Mistel mag ich wirklich sehr. Aber ich hab gehörig Respekt vor ihr, eben weil sie solche Kräfte hat.
    Ich hole mir meist nur ein paar Blättchen zum Räuchern, auch da ist die Kraft spürbar.
    Das Gedicht ist wunderschön, so wie Dein Sammelkalender. Und alles andere auf dieser Seite😉
    Liebe Grüße, Margot

    • Reply Doris Kern 14. Dezember 2017 at 12:33

      Liebe Margot,
      vielen Dank für deine liebe Nachricht! Das ist schön, dass du so respektvoll mit der wunderbaren Pflanze umgehst! Denn du sagst es – sie hat viel Kraft! Ganz viel Freude mit dem Sammelkalender und hab eine ganz wunderschöne Adventszeit!
      Alles Liebe zu dir,
      Doris

    Leave a Reply