Haushalt

Natürlich auch im Haushalt: Klarspüler für die Geschirrspülmaschine

24. März 2019
Natürlicher Klarspüler für die Geschirrspülmaschine

Heute geht es weiter mit den natürlichen Haushaltsreinigern. Schon beim Pulver für die Geschirrspülmaschine war ein großes Interesse von euch. Daher geht es heute weiter mit dem dazugehörigen Klarspüler, so wird das Geschirr im Geschirrspüler richtig schön glänzend. Und wie schon beim Pulver, man braucht gar nicht viele Zutaten und man weiß ganz genau, mit was man spült!

Klarspüler für die Geschirrspülmaschine selber machen

Klarspüler für die Geschirrspülmaschine selber machen

 

Was brauchen wir für den den Klarspüler?

Einige der Zutaten werdet ihr bestimmt kennen, aber dieses mal kommt auch ein Tensid hinzu. Tenside sind waschaktive Substanzen, welche zum Beispiel auch in Shampoos oder Duschgelen drinnen sind. Es gibt viele milde Tenside, ich hatte Betain zu Hause und dieses hat sehr gut funktioniert. Aber auch Cocos Glycosid, ist ein wunderbares Tensid, das für diese Zwecke gut geeignet ist. Man bekommt die Tenside überall dort, wo man Zutaten für die Herstellung von eigener Kosmetik kaufen kann. Das sind in Österreich zB.:

Es kommt auch etwas Alkohol dazu, da er auch eine gute Fettlösekraft besitzt und die Gläser gut reinigt. Man nimmt hier einen höher prozentigen Alkohol (ab 70%), man kann auch einen günstigeren Isoprophylalkohol verwenden. Das ist Alkohol der vergällt ist, das bedeutet ihm sind Substanzen zugemischt, damit man ihn nicht mehr trinken kann. Weil dann wird er nicht mehr so hoch besteuert. Ich habe meistens einen 80% Korn.

natürlicher Klarspüler

natürlicher Klarspüler

 

Zutaten für den Klarspüler

Zubereitung des Klarspülers

  • Zunächst wird die Zitronensäure im Wasser unter Rühren gelöst.
  • Ich mische die ätherischen Öle gerne zuerst in den Alkohol, damit sie sich dort lösen.
  • Danach gebe ich beides zum Wasser und zum Schluss wird das Tensid langsam untergemischt. Da dies schäumen kann, nicht zu viel Schütteln.
  • In ein verschließbares Glas geben.

Anwendung des Klarspülers

Der Klarspüler kann ganz normal in das Fach für den Klarspüler geleert werden. So wird bei jedem Waschgang etwas von der Menge automatisch verwendet.

Klarspüler für die Geschirrspülmaschine

Klarspüler für die Geschirrspülmaschine

 

Download der Etikette

Natürlich habe ich für auch wieder die Etikette zum gratis Download für euch vorbereitet. Einfach auf das Bild unten klicken, dann vergrößert es sich und ihr könnt es euch abspeichern. So werdet ihr im Laufe der Zeit eure eigene kleine Reinigungsserie herstellen können – denn ein paar Rezepte habe ich noch für euch 🙂

Etikette für den Klarspüler

Etikette für den Klarspüler

 

Ich wünsche euch wieder ganz viel Freude beim Herstellen eurer eigenen Haushaltsreiniger! Wie ihr seht, ist es gar nicht schwierig und ihr wisst ganz genau, was ihr verwendet!

 

Falls du keiner meiner Rezepte oder Anleitungen verpassen möchtest, kannst du dich zu meinem Newsletter „Naturpost“ ganz einfach anmelden und du erhältst regelmäßig alle Neuigkeiten:

Infos zum Newsletter findest du hier.

 

Disclaimer! Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte und Anleitungen nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr!

* Amazon Partner Link

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply