Hausmittel, Naturkosmetik

Einfacher Kartoffelbalsam bei rissiger und trockener Haut

16. Dezember 2018
Kartoffelbalsam selber machen

Kartoffeln für Kosmetik? Ja, unbedingt! Denn in den Schalen stecken viele Vitamine und Mineralstoffe und sie können trockene und rissige Haut wieder streichelzart machen. Und da man Kartoffelschalen selten verwendet, bekommen sie für den Kartoffelbalsam einen guten Einsatz!

Kartoffelbalsam bei rissiger Haut

Kartoffelbalsam bei rissiger Haut

 

Rezept Kartoffelbalsam

Der Kartoffelbalsam ist wirklich einfach zuzubereiten. Zunächst wird ein Kartoffelöl hergestellt und man benötigt dazu folgende Zutaten:

  • Frische Kartoffelschalen von 2-3 Kartoffeln
  • 100g Oliven- oder Sonnenblumenöl
  • Je 1 TL getrocknete Ringelblumen und Kamillenblüten
  • Alkohol zum Desinfizieren.

Zubereitung Kartoffelöl

Zunächst alle Arbeitsgeräte und Behälter desinfizieren. Anschließend die Schalen von den ungekochten Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und in ein feuerfestes Glas geben. Die Blüten ebenfalls hinzugeben und mit dem Öl übergießen. Im Wasserbad etwa eine Stunde lang bei geringer Temperatur ausziehen lassen. Dabei darauf achten, dass es nicht zu heiß wird, damit die Stücke nicht frittieren. Anschließend abfiltern.

Kartoffelöl ansetzen

Kartoffelöl ansetzen

 

Kartoffelbalsam selber machen

Für den Kartoffelbalsam werden folgende Materialien benötigt:

Wieder alles gut desinfizieren. Danach das Kartoffelöl gemeinsam mit dem Bienenwachs im Wasserbad schmelzen. Vom Herd nehmen und unter Rühren auf Handwärme abkühlen lassen. Anschließend die Propolistinktur und das Lavendelöl eintropfen und wieder gut vermischen. In Tiegel abfüllen und erst verschließen, wenn der Kartoffelbalsam komplett abgekühlt ist.

bei rissigen Händen und Füßen - Kartoffelbalsam

bei rissigen Händen und Füßen – Kartoffelbalsam

 

Der einfache Kartoffelbalsam ist ein tolles Hausmittel, wenn man trockene und rissige Hände, Füße, Ellbogen oder andere pflegebedürftige Hautstellen hat. Neben den feuchtigkeitsspendenden Kartoffelschalen wirken die Kamillen- und Ringelblumenblüten wundheilend und beruhigend – eine tolle Mischung für beanspruchte Haut!

Kartoffelbalsam selber machen

Kartoffelbalsam selber machen

 

Download Etikette

Hier findet ihr die Etikette für den Kartoffelbalsam zum Download. Einfach auf das Bild klicken und abspeichern 🙂

Kartoffelbalsam Etikette

Kartoffelbalsam Etikette

 

 

Wenn ihr das nächste Mal Kartoffeln verarbeitet, verwendet die Schalen doch gleich für diesen wunderbaren Balsam für trockene und rissige Haut! Viel Freude beim Nachmachen und alles Liebe für euch,

 

Falls du keiner meiner Rezepte oder Anleitungen verpassen möchtest, kannst du dich zu meinem Newsletter „Naturpost“ ganz einfach anmelden und du erhältst regelmäßig alle Neuigkeiten:

Infos zum Newsletter findest du hier.

 

Disclaimer! Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte und Anleitungen nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr.

 

*Amazon Partner Links

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Jasmin 14. April 2019 at 20:27

    Hallo liebe Doris!
    Wir sind demnächst auf einer Feier eingeladen und da werde ich als Mitbringsel ein Körbchen mit Deinen Produkten mitnehmen. Darf ich bitte den Etikettendownload für den Kartoffelbalsam haben? Vielen Dank und liebe Grüße, Dein treuer Fan Jasmin

    • Reply Doris Kern 14. April 2019 at 20:38

      Hallo liebe Jasmin,
      ja sehr gerne – ich habe den Beitrag gerade aktualisiert 🙂 Du findest nun die Etikette zum Downloaden – viel Freude damit! Und eine ganz schöne Idee, dass du den Balsam als Geschenk zubereitest!
      Ganz liebe Grüße zu dir, Doris

    Leave a Reply