Naturkosmetik

Beauty-Spa für zu Hause – Gesichtsdampfbad Tabs für frische, reine Haut

28. Januar 2018
Gesichtsdampfbad Tabs für tolle Haut

Eine Behandlung bei einer Kosmetikerin ist schon was feines. Aber sowas gönnt man sich meistens nicht zu oft, oder man hat einfach nicht so viel Zeit dafür. Man kann sich aber auch zu Hause seine eigenen kleinen Ruhephasen zum Auftanken & Pflegen schaffen. Die Natur gibt uns dafür wunderbare Pflanzen und ätherische Öle, die unsere Haut erfrischen und mit ihren herrlichen Düften auch auf unsere Seele wirken. Die Gesichtsdampfbad Tabs mit Kamille und ätherischen Ölen öffnen die Poren, erfrischen die Haut und durchbluten sie herrlich. 10 Minuten im Dampfbad und du wirst dich wieder wie neu fühlen!

Gesichtsdampfbad Tabs mit Kamille

Gesichtsdampfbad Tabs mit Kamille

 

Kamille für die Haut

Die Kamille ist ein Klassiker und wir kennen sie als wunderbare Heilpflanze, die in keiner Hausapotheke fehlen darf. Fast jeder wird Kamillentee schon seit der Kindheit bei Krankheit trinken. Aber auch auf unsere Haut hat die Kamille eine tollen Effekt. Die zarten Blüten der Kamille wirken entzündungshemmend und beruhigen gestresste Haut. Besonders bei fettiger Haut oder bei Pickeln ist sie eine wahre Wohltat!

wunderbare Kamille

wunderbare Kamille

 

Gesichtsdampfbad Tabs

Ein klärendes Dampfbad für die Haut ist was Herrliches und ihr fühlt euch bereits nach wenigen Minuten wieder frisch und erholt. Die Tabs kann man toll vorbereiten und wenn ihr mal zwischendurch etwas Erholung braucht, könnt ihr euch die nötige Erfrischung holen.

Kleines Beauty-Spa für zu Hause

Kleines Beauty-Spa für zu Hause

 

Herstellung der Gesichtsdampfbad Tabs

Die Gesichtsdampfbad Tabs sind ganz ähnlich zu den Badebomben, die ihr bestimmt kennt. Ihr könnt sie also auch gerne in die Badewanne geben 🙂

Zutaten für die Tabs

  • 100g Natron
  • 50g Zitronensäure
  • 40g Maisstärke
  • 3EL Pflanzenöl (zB Sonnenblumenöl)
  • 1TL Alkohol (zB Vodka)
  • 4 EL getrocknete Kamillenblüten
  • ätherische Öle:
    • 8 Tr Grapefruit (durchblutungsfördernd)
    • 6 Tr Rosengeranie (wundheilend, hautpflegend)
    • 5 Tr Lavendel (entzündungshemmend, antibakteriell)
    • 1 Tr Pfefferminzöl (zellerneuernd)
  • Silikonform

 

Herstellung der Gesichtsdampfbad Tabs

Die Tabs sind ganz einfach zu machen:

  • Zuerst die verwendeten Geräte und Arbeitsflächen gründlich reinigen und desinfizieren.
  • Gebt das Natron, die Zitronensäure und die Maisstärke in eine Schüssel.
  • Die Kamillenblüten in einem Mörser fein reiben und zu den Zutaten in die Schüssel geben.
Kamillen mörsern

Kamillen mörsern

 

  • Das Pflanzenöl mit den ätherischen Ölen mischen und zu den trockenen Zutaten geben und gut verrühren.
Öle hinzufügen

Öle hinzufügen

 

  • Den Alkohol am besten über eine Sprühflasche auf die Masse verteilen oder den Teelöffel ganz langsam und nur tropfenweise hinzufügen. Denn wenn zu viel Flüssigkeit zu der Masse kommt, fängt sie gleich zu sprudeln an.
Die Masse für die Gesichtsdampfbad Tabs

Die Masse für die Gesichtsdampfbad Tabs

 

  • Alles nochmal gut vermischen und in die Silikonformen füllen. Mit einem Stück Backpapier abdecken und mit 1-2 schweren Büchern beschweren. Durch die Flüssigkeit kann die Masse etwas überlaufen und durch das Abdecken schützt man sie davor.
Masse in die Silikonform füllen

Masse in die Silikonform füllen

 

  • Etwa einen Tag gut durchtrocknen lassen und dann aus der Form nehmen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.
Kamille und ätherische Öle für reine Haut

Kamille und ätherische Öle für reine Haut

 

Die Gesichtsdampfbad Tabs sind auch ein hübsches Geschenk für die Freundin oder jemanden, den ihr gerne habt 🙂

auch ein hübsches Geschenk für die beste Freundin

auch ein hübsches Geschenk für die beste Freundin

 

Anwendung der Gesichtsdampfbad Tabs

Ihr braucht eine Schüssel, eine Handtuch und heißes Wasser. Reinigt euch vor der Anwendung gründlich das Gesicht, sodass sich die Poren schön öffnen können. Gebt in die Schüssel das heiße Wasser und fügt 1-2 der Gesichtsdampfbad Tabs hinein. Haltet das Gesicht über den heißen Dampf, aber lasst genug Abstand, es soll nicht unangenehm oder zu heiß für euch sein. Legt ein Handtuch über euren Kopf, sodass ihr eine kleine Gesichtssauna bekommt. Genießt den Dampf 5-10 Minuten lang, die angenehmen Düfte lassen euch entspannen und eure Poren werden schön geöffnet. Nach der Anwendung reinigt nochmal eure Haut und pflegt sie mit eurer Hautcreme.

Dampf mit reinigender Kamille und feinen ätherischen Ölen

Dampf mit reinigender Kamille und feinen ätherischen Ölen

 

Tipp: das Kamillenwasser könnt ihr dann noch gleich für ein pflegendes Handbad verwenden!

 

Schafft euch immer wieder eure kleinen Auszeiten – auch wenn es nur ein paar Minuten sind. Eure Haut und eurer Körper wird es euch danken!

 

Falls du Updates und kostenlose Goodies zum Download über meinen Newsletter „Naturpost“ erhalten möchtest, kannst du dich hier anmelden:

 

Disclaimer! Die von mir zur Verfügung gestellten Informationen werden mit aller Sorgfalt zusammen getragen. Die Hausmittel und Rezepturen ersetzen aber keinen Besuch beim Arzt. Bei unklaren oder heftigen Gesundheitsbeschwerden gehe bitte unmittelbar zum Arzt. Bei Schwangeren und Kindern immer vorher eine Anwendung oder Einnahme mit dem Arzt abklären. Wenn du meine Rezepte und Anleitungen nachmachst, dann machst du das auf eigene Gefahr.

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply