Naturkosmetik

Lasst Herzen sprechen – Valentinstags DIY

1. Februar 2015
DIY Valentinstag - mit liebe gemachte Herzen

Valentinstag – der Tag der Liebenden. Am 14. Februar dreht sich wieder alles um Herzen und Blumen. Die Blumen bekommt ihr hoffentlich von eurem Liebsten geschenkt und um die Herzen kümmere ich mich heute.

Denn ich habe heute kleine Kostbarkeiten in Herzform für euch. Ich zeige euch zwei verschiedene Varianten von Badezusätzen.

Durch die hochwertigen Öle und Buttern pflegen sie die Haut ganz wunderbar. Ihr könnt euch damit selbst eine kleine Freude machen, oder warum nicht gemeinsam mit dem Partner in die Wanne hüpfen? Eure Freundinnen und eure Mama werden sich bestimmt auch darüber freuen.

 

Sprudelnde Badepralinen

Sprudelbadepralinen - Naturkosmetik Selbermachen

Sprudelbadepralinen

Ihr braucht dafür

  • 200 gr Natron
  • 100 gr Zitronensäure
  • 80 gr Speisestärke
  • 20 gr Milchpulver
  • 100 gr Öl (zB 50 gr Kokosöl und 50 gr Jojobaöl)
  • Lebensmittelfarbe
  • Ätherisches Öl
  • event. getrocknete Blumenblüten
  • Formen
Zutaten Sprudelbadepralinen - natürliche Zutaten für natürliche Kosmetik

Zutaten Sprudelbadepralinen

Natron, Zitronensäure, Speisestärke und Milchpulver zusammen mischen. Da das Kokosöl fest ist, habe ich es gemeinsam mit dem Jojobaöl im Wasserbad erhitzt und schmelzen lassen. Kurz überkühlen lassen und ebenfalls hinzufügen. Die Masse sollte sich dann sandig anfühlen – es sollte nicht zu trocken sein, da sonst die Pralinen nicht halten, wenn sie aber zu nass sind, dann sprudeln sie nicht mehr ordentlich.

Um den Pralinen noch ein bisschen Farbe zu geben, habe ich getrocknete Kornblumenblüten und ein bisschen Lebensmittelfarbe hinzugemischt. Als Duft habe ich ein paar Tropfen ätherisches Öl untergerührt.

Kornblumen geben einen schönen Farbklecks - Mit Liebe gemacht

Kornblumen geben einen schönen Farbklecks

 

Und so sieht nun die fertige Masse aus:

Fertige Masse Sprudelbadepralinen - Naturkosmetik DIY

Fertige Masse Sprudelbadepralinen

 

Die Masse in Förmchen füllen und gut andrücken. Danach am besten für einen Tag in den Kühlschrank stellen.

Masse in Form füllen - natürliche Kosmetik selbstgemacht

Masse in die Form füllen

 

Kakao- und Sheabutterpralinen

Kakao- und Sheabutterpralinen - Mit liebe gemachte Kosmetik

Kakao- und Sheabutterpralinen

Ebenfalls ein sehr einfaches Rezept, welches aber durch die Kakao- und Sheabutter die Haut sehr gut pflegt und ein samtweiches Gefühl auf der Haut hinterlässt. Wenn man sich nach dem Bad mit dem Handtuch nur trocken tupft, dann braucht man sich gar nicht mehr eincremen. Man kann sie sogar unter der Dusche verwenden – da sie leicht schmelzen, kann man die Haut auch unter der Dusche damit eincremen.

Ihr braucht dafür

  • 100 gr Kakaobutter
  • 50 gr Sheabutter
  • 60 gr Öl (zB Mandel-, Oliven- oder Jojobaöl)
  • Lebensmittelfarbe
  • Ätherisches Öl
  • event. getrocknete Blumenblüten
  • Formen
Zutaten Butterpralinen - Naturkosmetik Rezepte

Zutaten Butterpralinen

 

Die Kakaobutter langsam im Wasserbad schmelzen und anschließend vom Herd nehmen. Jetzt kann die Sheabutter hinzugegeben werden. Da sie sehr hitzeempfindlich ist, darf sie erst in der Resthitze der Kakaobutter schmelzen.

Buttern schmelzen - Herstellung natürlicher Kosmetik

Buttern schmelzen

 

Danach das Öl, die Farbe und den Duft hinzugeben.

Öl, Farbe und Duft hinzufügen - Naturkosmetik selbstgemacht

Öl, Farbe und Duft hinzufügen

 

Anschließend kann die Masse in die Formen gefüllt werden. Ich habe noch kleine Rosenblüten in die Herzen gelegt. Die Pralinen ebenfalls wieder in den Kühlschrank stellen und ein paar Stunden kühlen lassen.

Form befüllen und kleine Blüten reinlegen - Mit Liebe gemacht - Valentinsgeschenk selber machen

Form befüllen und kleine Blüten reinlegen

 

Nachdem die Herzen fertig sind – am besten gleich mal selbst probieren und ein gemütliches Bad genießen 🙂

Die Herzen habe ich in Pergamentpapier eingewickelt und mit einer süßen Herzensbotschaft versehen.

Herzen hübsch verpacken - Valentinsgeschenk selber machen

Herzen hübsch verpacken

 

Und als kleines Valentinstagsgeschenk gibts von mir die Herzensbotschaften für euch zum Download: Valentinstag Anhänger

Valentinstag Anhänger

Valentinstags Anhänger

 

Ich wünsche euch jetzt schon einen tollen Valentinstag und gemütliche Stunden in der Badewanne. Herzige Grüße und

Unterschrift

Print Friendly

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Tanja von mx | living 1. Februar 2015 at 20:09

    Liebe Doris,
    klasse Idee, wunderschön umgesetzt! Das probiere ich auf jeden Fall mal aus! ich kann ja die Düfte schon fast durch den Bildschirm riechen – herrlich! Lieben Dank für die Inspiration!
    Einen tollen Abend, Tanja

    • Reply Doris Kern 1. Februar 2015 at 20:44

      Liebe Tanja,
      ach das freut mich! In meiner Küche hatte es am Wochenende sehr lecker geduftet 🙂
      Ich habe ein ganz tolles ätherische Öl gefunden – Tangerine – das ist eine Kreuzung zwischen Orange, Grapefruit und Mandarine – einfach nur lecker!
      Dir auch noch einen tollen Abend,
      Doris

  • Reply Nina 1. Februar 2015 at 23:07

    Cool – etwas von den Naturkosmetika
    .. schaut supi aus .. muss ich mal ausprobieren, allerdings ich hab solche Formen als Haifischflosse.
    lg Nina 😀 <3

    • Reply Doris Kern 2. Februar 2015 at 7:49

      Hallo Nina,
      in den nächsten Wochen werden noch mehr Beiträge zur Naturkosmetik kommen 🙂
      Das passt zu dir ja perfekt, wenn du die Badepralinen als Haifischflosse machst 🙂
      Auf jeden Fall viel Spaß beim Probieren!
      lg Doris

    Leave a Reply

    *